Gollwitz

Der Ort mit Erholungsgarantie

Gollwitz mit seinem kleinen Hafen war ursprünglich ein stilles Fischerdorf. Die Fischer betrieben als Nebenerwerb früher zudem das Jagen und das Eiersammeln auf der benachbarten Vogelinsel Langen Werder. Die gefiederten Freunde werden heute nicht mehr bejagt oder ihrer Eier beraubt. Langen Werder ist eine Vogelschutzinsel. Von Gollwitz aus können Sie den Vogelwart in seinem einsamen Häuschen als einzigen Bewohner der kleinen Nachbarinsel besuchen. Gerne dürfen Sie als interessierte Gäste beim Vermessen und Wiegen sowie Beringen der Vögel nach Voranmeldung „kiebitzen“. Dieses lehrreiche Erlebnis ist auch für Kinder und Jugendliche eine spannende und lebendige Einführung in die Biologie der Tiere.